Um diese Webseite uneingeschränkt betrachen zu können, aktivieren Sie bitte Javascript

2018-09-01

Von: Marvin Zimzik (gepr. O. Osmers)





Recipe Manager Plus

Verwaltung von Rezepten mit dem RMP


Der Recipe Manager Plus ist ein Programm von der Firma Schneider-Electric. Mit dem Recipe Manager Plus können Parameter, die für den Ablauf einer Maschine oder einer Anlage nötig sind, gespeichert werden. Dabei bietet die Software die Möglichkeit alle Parameter der Maschine vorerst anlegen zu können.  In der Fachsprache werden die gesammelten Parameter „Equipment“ genannt. Ein Rezeptparameter wird mit einem Datentyp, einem Minimal- und Maximalwert angegeben. Die Einheit wird als UOM (unit of measurement) bezeichnet.

Abbildung 1 - Auszug der Parameter im Equipment

 

Von dem Equipment lassen sich Vorlagen für die späteren Rezepte erstellen. Diese Vorlagen werden als „Formula Template“ bezeichnet. In einer Vorlage können bestimmte Parameter aus dem Equipment übernommen werden. Ein Formula Template bietet den Vorteil spezifische Änderungen für bestimmte Parameter vorzunehmen ohne die Grundeinstellungen im Equipment zu ändern, sodass für jedes neue Template die Einstellungen gleich sind. Im Formula Template können ebenfalls Parameterbeschreibungen und Ausgangswerte bestimmt werden.

 

Abbildung 2 - Auszug der Parameter im Template

 

Wenn alle Parameter im Template angepasst wurden, werden von diesem Template die endgültigen Rezepte abgeleitet. In einem Rezept können ebenfalls Werte geändert werden. Wenn alle Werte angepasst sind, werden die Rezeptwerte an die SPS übergeben und in die Maschine übernommen.

 

Abbildung 3 - Auszug der Parameter im Rezept